Entwicklung eines bionischen Schwellers aus faserverstärktem Kunststoff nach dem Vorbild mariner Planktonorganismen


Contact
Moritz.Maier [ at ] awi.de

Abstract

Im Rahmen der Entwicklung eines interurbanen DLR-Leichtbaufahrzeugs soll ein Schweller entworfen werden. Ziel ist es, durch ein innovatives Konzept und den Einsatz von bionischen Methoden, minimales Gewicht bei hoher Energieaufnahme im Crashfall zu erreichen. Bevorzugt soll als Konstruktionswerkstoff ein geeigneter faserverstärkter Kunststoff ausgewählt werden. Zusätzlich soll während der Entwicklung auf eine wirtschaftliche Fertigbarkeit des Bauteils wertgelegt werden. Schwerpunkte: - Recherche zu aktuellen Bauweises des Bauteils Schweller und Werkstoffkonzepten - Konzepterstellung unter Zuhilfenahme bionischer Methoden - Systematische Auswahl eines geeigneten Werkstoffs sowie möglicher Fertigungsmethoden - Darstellung der Ansätze in CAD - Auslegung der Konzeptstruktur mittels CAE



Item Type
Thesis (Master)
Authors
Divisions
Primary Division
Programs
Primary Topic
Peer revision
Not peer-reviewed
Publication Status
Published
Eprint ID
39163
Cite as
Liskien, J. (2015): Entwicklung eines bionischen Schwellers aus faserverstärktem Kunststoff nach dem Vorbild mariner Planktonorganismen , Master thesis,


Share

Research Platforms
N/A

Campaigns


Actions
Edit Item Edit Item