Verlauf der Forschungsfahrt der "Akademik Boris Petrov" während GAP98


Contact
hschenke [ at ] awi-bremerhaven.de

Abstract

Die Durchführung wissenschaftlicher Schiffsexpeditionen in die Antarktissetzt eine umfangreiche organisatorische und logistische Planung voraus.Neben den unmittelbaren Fragen zum Umweltschutz in der Antarktisbedarf es insbesondere einer detaillierten Koordination für die Besucheund Aufenthalte auf ausländischen Forschungsstationen. Die Einbindungvon GAP98 in die internationale SCAR GPS-Kampagne erfolgte mitUnterstützung der SCAR Working Group on Geodesy and GeographicInformation (WG-GGI).Im Verlauf der GAP98-Expedition wurde im Gebiet der AntarktischenHalbinsel und des Scotia Meeres ein Netz von 17 geodätischenReferenzpunkten mit GPS vermessen. Darüber hinaus erfolgte dieBestimmung von Höhenbezügen zu vorhandenen Gezeitenpegeln, aufausgewählten Stationen wurden neue Pegel installiert. Fünf Stationenwurden zusätzlich mit Seismometern ausgerüstet.Der Transport der Beobachter und der umfangreichen Ausrüstung zu denStationen ist nur mit einem Schiff möglich. Für die GPS-Kampagne GAP98wurde das russische Forschungsschiff "RV Akademik Boris Petrov" vomVernadsky Institut in Moskau eingesetzt.Der Beitrag beschreibt die Fahrtroute der "RV Akademik Boris Petrov"während der GPS-Kampagne GAP98 auf ihrer Reise 29A. Die marin-geowissenschaftlichen Arbeiten, die im Rahmen der Gesamtexpedition inZusammenarbeit mit dem Vernadsky Institut durchgeführt wurden undderen Ergebnisse zur Interpretation geodynamischer Vorgänge in derRegion der Antarktischen Halbinsel genutzt werden sollen, werden kurzzusammengefasst.



Item Type
Article
Authors
Divisions
Programs
Peer revision
Not peer-reviewed
Publication Status
Published
Eprint ID
6969
Cite as
Schöne, T. , Udintsev, G. B. , Schenke, H. W. , Forberg, M. and Pohl, M. (2000): Verlauf der Forschungsfahrt der "Akademik Boris Petrov" während GAP98 , in: Dietrich, R. (ed.): Deutsche Beiträge zu den GPS-Kampagnen des Scientific Committee on Antarctic Research (SCAR) 1995-1998, DGK, Reihe B, Nr. 310, München,21-26 . .


Share

Research Platforms
N/A

Campaigns


Actions
Edit Item Edit Item