Reproduzierbarkeit - Viele kleine Schritte zu einem großen Ziel


Contact
Bernadette.Fritzsch [ at ] awi.de

Abstract

Reproduzierbarkeit von wissenschaftlichen Ergebnissen ist ein Grundpfeiler für die Vertrauenswürdigkeit von Forschung. Daher spielt das Thema auch in der öffentlichen Wahrnehmung eine zunehmende Rolle. Forschungsdaten und -software sind in diesem Kontext eng miteinander verbunden. Die für Forschungsdaten entwickelten FAIR Prinzipien können mit einigen Anpassungen auf Forschungssoftware übertragen werden und definieren auch im Zusammenhang mit Reproduzierbarkeit wichtige Voraussetzung, um Ergebnisse nachvollziehen zu können. Viele schon bestehende lokale und themenspezifische Initiativen wollen den kulturellen Wandel in der Wissenschaft hin zu Open Science vorantreiben und damit die Qualität der wissenschaftlichen Arbeit und die Robustheit von Ergebnisse erhöhen. Im Vortrag wird die Rolle des German Reproducibility Network GRN als Plattform für die Vernetzung solcher Gruppen vorgestellt, damit verschiedene wissenschaftliche Communities voneinander lernen und damit Schritt für Schritt auf dem Weg zu mehr Reproduzierbarkeit gehen können.



Item Type
Conference (Invited talk)
Authors
Divisions
Primary Division
Programs
Primary Topic
Helmholtz Cross Cutting Activity (2021-2027)
N/A
Peer revision
Not peer-reviewed
Publication Status
Published
Event Details
RDA Deutschland Tagung 2022, 21 Feb 2022 - 25 Feb 2022, online.
Eprint ID
55847
Cite as
Fritzsch, B. (2022): Reproduzierbarkeit - Viele kleine Schritte zu einem großen Ziel , RDA Deutschland Tagung 2022, online, 21 February 2022 - 25 February 2022 .


Download
[thumbnail of 2022-02-24-RDA-Repro.pdf]
Preview
PDF
2022-02-24-RDA-Repro.pdf

Download (2MB) | Preview

Share

Research Platforms
N/A

Campaigns
N/A


Actions
Edit Item Edit Item